Eine geringfügige Investition an Fakten liefert einen reichen Ertrag an Voraussagen.

Mark Twain

Alles hat seinen Preis.

Sie erwarten eine sehr gute Dienstleistung für ein zentrales Thema der Unternehmensführung und -entwicklung, und Sie wissen, dass man das nicht umsonst bekommt.

Das Honorar richtet sich nach dem Jahreseinkommen der zu be­setz­enden Position. Aber wir definieren dies bereits vor der Suche und korrigieren nicht im Laufe der Beratung nach oben. Ein Zehntel des Beratungshonorars wird erst 6 Monate nach Ver­trags­unter­zeichnung fällig, wenn der Kandidat sich erfolgreich integriert hat.

Ein paar Worte zu den Nebenkosten: sie bleiben Nebenkosten. Wir limitieren bei der Auftragsvergabe die Reisekosten des Beraters für ein Projekt, rechnen natürlich keine Pauschalen ab, sondern nur nach Beleg. Und verteilen die Kosten anteilig, wenn wir für mehrere Unternehmen in der Suche sind.

Als Ihre Visitenkarte sind wir in Ihrem Auftrag unterwegs und treffen die Kandidaten vor Ort. Denn wir werben ja für Sie um deren Mitarbeit. Das verhindert ein Ansteigen des Flugverkehrs und erhöht unsere Reisetätigkeit. Aber das machen wir gerne für Sie.

 

© 2009 Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg – www.cvh-design.de